Nachhaltigkeit & Verantwortung

Wir sind uns ganz klar unserer langfristigen Verantwortung als Unternehmen, Partner und Arbeitgeber bewusst und möchten es einfach irgendwie anders und besser machen!

Natürlich wissen wir, dass es aktuell kaum möglich ist, alle Unternehmensprozesse, Produkte und Maßnahmen einheitlich immer 100% nachhaltig und wirklich ökologisch zu realisieren. Wenn wir das behaupten würden, wäre das nichts anderes als „Greenwashing“.

Es ist definitiv noch ein langer Weg. Für alle von uns. ABER: Wir als Unternehmen haben uns entschieden diesen Weg zu gehen.

WEIL JEDER SCHRITT ZÄHLT – FLESER PHARMA GOES ECO!

Wir haben uns entschieden, dass wir ganz bewusst und aktiv Nachhaltigkeit und Umweltschutz in unsere unternehmerischen Prozesse einfließen lassen. Wir arbeiten tagtäglich mit unserem Team daran, Schritt für Schritt besser zu werden.

Marketing & Vertrieb - Titel

Sind Sie neugierig, was wir bereits erreicht haben?

Natürlich sind wir noch am Anfang, aber wir halten Sie trotzdem gerne jetzt schon auf dem Laufenden.

Das Wichtigste ist, dass wir bereit sind die notwendigen Schritte zu gehen und daran arbeiten, uns und unsere Produkte stetig weiter zu entwickeln. Unser erklärtes Ziel ist es – neben unseren eigenen Maßnahmen – auch unsere Mitarbeiter, Partner, Lieferanten und Kunden immer mehr für das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu sensibilisieren. Wir möchten gemeinsam etwas erreichen!

Unsere moderne und komplett cloudbasierte Infrastruktur ermöglicht es uns glücklicherweise schon jetzt, von überall aus in Echtzeit auf Dokumente und Programme uneingeschränkt zuzugreifen und Videokonferenzen abzuhalten. So können wir erfolgreich im Team arbeiten, ohne gemeinsam im Büro zu sein. Aus diesem Grund sind Homeoffice-Tage problemlos möglich und werden im Rahmen unserer generell flexiblen Arbeitszeiten aktiv von den Kollegen und Teams genutzt. Das bringt neben privater Flexibilität natürlich auch einen positiven Umweltaspekt mit sich.

Automatisierte Beleuchtungssysteme, energieeffiziente Elektro- und Arbeitsgeräte, „Greenbanking“, Ökostrom und ähnliches sind nur ein kleiner Teil unserer aktuellen und geplanten Maßnahmen. Wir sind stolz auf das, was wir bereits erreicht haben. Wir haben uns aber ebenso ambitionierte Ziele gesetzt, an denen wir weiter arbeiten werden.

Unsere Prozesse

„Think before print“: Digitaler Rechnungs-, Angebots- und Informationsversand, voreingestellter Duplexdruck und recyceltes Druckerpapier sind bei uns bereits der Alltag und selbstverständlich geworden.

Als junges Unternehmen sind wir generell eher digital und papierlos als gedruckt und analog „unterwegs“. Natürlich geht es aber auch bei uns nicht komplett papierlos. Wir versuchen unsere benötigten Druck- und Werbematerialien sehr gezielt zu planen und auf ein Minimum zu begrenzen. Auch hier, beispielsweise bei dem Material unserer Flyer, Broschüren und sonstigen Werbemitteln, setzen wir, wenn möglich, auf nachhaltige Eco-Lösungen.

Unsere Logistik

In 2020 ist und war es unser großes Ziel, unseren Logistikbereich auf nachhaltige ECO-Lösungen umzustellen. Neben umweltfreundlichen Versandarten haben wir bereits nachhaltige Graskartonagen, recyceltes Papierklebeband mit Naturkautschukkleber, Verpackungschips aus Erbsen, recyceltes Packpapier sowie Eco-Aufkleber im Einsatz. Aktuell setzen wir uns mit weiteren nachhaltigen Lösungen und Anbietern auseinander.

Unser Fuhrpark

Unser aktueller Fuhrpark besteht größtenteils aus Elektrofahrzeugen. Bei allen zukünftigen neuen Firmen- und Poolfahrzeugen wird selbstverständlich auf nachhaltige und umweltfreundliche Anschaffungen geachtet. Zudem dürfen wir verraten, dass einige Kollegen und sogar die Geschäftsführung fast täglich mit dem Fahrrad ins Büro fahren.

Dienstreisen beschränken wir auf ein absolutes Minimum und der Austausch mit Kunden und Lieferanten erfolgt mittlerweile fast ausschließlich in Videokonferenzen, was den nützlichen Nebeneffekt hat, dass weitere Kapazitäten geschaffen werden und es sich zusätzlich positiv auf die Kommunikation auswirkt. Ein spontaner Videoanruf ist einfach effizienter und schneller umsetzbar als ein Termin und doch viel persönlicher als eine E-Mail oder ein normaler Anruf.

Unsere Produkte

Eines unserer wichtigsten Themen sind natürlich unsere Produkte. Damit haben wir angefangen und daran wachsen wir. Von Anfang an war es uns besonders wichtig, dass unsere Produkte nicht nur innovativ und medizinisch einen echten Mehrwert bieten, sondern einfach in allen Bereichen besonders und besser sind. Viele unserer Produkte sind bereits nachhaltig – bei anderen sind wir auf einem wirklich guten Weg. Hier wird in den nächsten Jahren noch viel passieren.

Ein wirklich tolles und nachhaltiges Beispiel ist u.a. unsere Marke “NAÏF – Natural Skincare”. NAÏF engagiert sich seit Jahren aktiv im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Die Produkte verwenden – neben natürlichen Inhaltstoffen und Materialien – sogar recycelbare Bio-Kunststoffverpackungen, sind 100% vegan und komplett tierversuchsfrei. Wir sind stolz darauf, NAÏF aktiv auf diesem nachhaltigen Weg begleiten zu können.

Wenn Sie sich für Details zu unseren anderen Produkten sowie die jeweiligen Nachhaltigkeits- und Umweltaspekte interessieren, sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Sie möchten uns auf unserem Weg zu mehr Nachhaltigkeit unterstützen? Wir freuen uns über jeden Wegbegleiter!

Sie haben Tipps und Erfahrungswerte für uns? Sie sind Teil einer Nachhaltigkeitinitiative und suchen weitere Unterstützer? Sie haben Fragen zu unseren bisherigen Maßnahmen und weiteren Zielen im Bereich Nachhaltigkeit? Oder Sie sind Hersteller von nachhaltigen und ökologischen Produkten und Lösungen, die wir uns unbedingt anschauen sollten?

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen. Lassen Sie uns gemeinsam weitere Schritte gehen!

WEIL JEDER SCHRITT ZÄHLT – FLESER PHARMA GOES ECO!

telefonisch: +49 (0)2104 493 800
per E-Mail: info@fleser-pharma.de
per Fax: +49 (0)2104 493 80 99